Tagesgäste gestattet

Sehr geehrte Reisende,

für Übernachtungsgäste sowie Tagestouristen ist die Reise zur Insel Borkum wieder erlaubt.
Bitte beachten Sie die allgemeinen Vorschriften und unsere Reiseinformationen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

 

Mit der Bahn von München direkt nach Emden

Die Deutsche Bahn hat eine neue Direktverbindung von München nach Norddeich geschaffen, in der auch der Emder Hauptbahnhof angefahren wird. Zukünftig gelangen Bahnreisende aus Süddeutschland so besser an die Küste und auf die Inseln. Am Freitag, den 3. Juli wurde der erste ICE aus München im Emder Hauptbahnof begrüßt.

Temporäre Sperrung der N33 in den Niederlanden

Aufgrund von Straßenarbeiten wird die N33 von Veendam nach Eemshaven (NL) in folgendem Zeitraum komplett gesperrt: Von Freitag, 10. Juli, 20:00 Uhr - Samstag, 11. Juli, 23:00 Uhr und von Freitag, 17. Juli, 20:00 Uhr bis Samstag, 18. Juli, 23:00 Uhr.

Von Ditzum nach Borkum

Während der Hinfahrt ab Ditzum um 08:30 Uhr mit dem Katamaran können Sie sich ein leckeres Nordlicht-Frühstück schmecken lassen und sind so perfekt für einen ausgiebigen Inseltag gewappnet. Um 17:40 Uhr geht es dann ab Borkum-Bahnhof zum Schiffsanleger und von da aus mit MS "Nordlicht" zurück ans Festland.

DiMiDo-Ticket

Mit dem DiMiDo-Familienticket (oder Einzelticket) reisen Sie in den Ferien NRW & NDS jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag vergünstigt nach Borkum!
 

NEWSFEED

Die Reederei AG "EMS"

Die Wurzeln der Aktien-Gesellschaft "EMS" gehen bereits auf das Jahr 1843 zurück. Seit nunmehr 175 Jahren betreibt die Reederei den Schiffsliniendienst von Emden - und später auch Eemshaven - zur Nordseeinsel Borkum. Fahrgäste, Kraftfahrzeuge und Frachtgut werden mit modernen Autofähren befördert. Wer es schneller mag, reist mit dem High-Tech-Katamaran auf die größte ostfriesische Insel. Darüber hinaus wird in den Sommermonaten ein Portfolio an Ausflugsfahrten wie z.B.  über die Ems nach Borkum oder rund um die Insel Borkum und zu den Seehundsbänken angeboten. Erfahren Sie mehr über unsere Reederei und lernen Sie unsere weiße Flotte kennen!

MEHR ZUM THEMA NACHHALTIGKEIT BEI DER REEDEREI!