Aktuelle Reiseinformation

Sehr geehrte Reisegäste,

wir freuen uns, wieder Gäste aus allen Bundesländern begrüßen zu dürfen. 
Bitte berücksichtigen Sie darüber hinaus bei Ihrer persönlichen Reiseplanung, dass die Fährverbindungen an Tagesrandlagen ggf. weniger frequentiert sind.

Aufgrund der aktuellen Buchungslage im Borkumverkehr kommt es in unserem Service-Center zu einem erhöhten Anfrage-Aufkommen. Wir bitten um Verständnis, wenn es zu längeren Wartezeiten kommt.

Wir wünschen allen unseren Fahrgästen eine gute Reise und einen angenehmen Aufenthalt.

Ihre AG „EMS“

Infos ab Emden

Ich reise ab Emden. Was muss ich beachten?

Für die Fahrt mit der Fähre besteht keine Testpflicht. Dennoch empfehlen wir, mit einem negativen Schnelltest anzureisen, da jeder Gast vor Antritt der ersten Übernachtung auf Borkum ein negatives Testergebnis, welches nicht älter als 24 Std. ist, vorweisen muss (Alternativ Impf- oder Genesungsnachweis oder PCR-Test nicht älter als 72 Std.). Für diesen Zweck bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) auch eine Möglichkeit am Emder Borkumkai. Weitere Testmöglichkeiten in Emden finden Sie HIER.

Für Tagesreisen benötigen Sie generell keinen Testnachweis. Wenn Sie die Gastronomie oder weitere touristische Angebote in Anspruch nehmen wollen, kann ggf. ein negativer Test oder Impfnachweis erforderlich sein (abhängig von der Inzidenz).

Kann ich mich am Fähranleger Emden testen lassen?

Ein Corona-Testzentrum des Deutschen Roten Kreuzes befindet sich nunmehr direkt am Borkumanleger in Emden. Die Tests stehen allen deutschen krankenversicherten Bürger*innen kostenfrei zur Verfügung und werden täglich in der Zeit von 7.00 bis 17.00 Uhr angeboten. Andere Personengruppen können sich gegen eine kleine Gebühr ebenfalls testen lassen. Reservierung für einen Testtermin beim DRK am Borkumkai können HIER vorgenommen werden.

Weitere Testmöglichkeiten in Emden finden Sie HIER.

Brauche ich einen Test, um an Bord zu kommen?

Für die Fährfahrt von und nach Borkum ist der Testnachweis freiwillig.

Finden wieder Fahrten mit dem Katamaran MS "Nordlicht" statt?

Ja, der Katamaran MS "Nordlicht" befindet sich zurzeit wieder in Fahrt. Zum Fahrplan gelangen Sie hier.

Infos ab Eemshaven

Ich reise ab Eemshaven. Was muss ich beachten?

Der Transitverkehr für Deutsche Reisende, die auf dem direkten Weg durch die Niederlande durchreisen und keinen Zwischenaufenthalt (Rasten oder Tanken ausgenommen) einlegen, unterliegt ebenfalls keiner Testpflicht. Ein Testangebot wird darüber hinaus in Eemshaven nicht vorgehalten, so dass eine Anreise mit einem negativen Test zur Weiterfahrt nach Borkum empfohlen wird.

Tagesgäste aus den Niederlanden, benötigen keinen Testnachweis mehr (Aufenthaltsdauer < 48 Stunden). Für den Zugang zur Gastronomie und anderen touristischen Einrichtungen kann jedoch ein negativer Test oder ein Impfnachweis erforderlich sein (abhängig von der Inzidenz). 

Den Fahrplan ab Eemshaven finden Sie HIER.

Brauche ich einen Test, um an Bord zu kommen?

Für die Fährfahrt von und nach Borkum ist der Testnachweis freiwillig.

Infos auf Borkum

Was muss ich für den Borkum-Urlaub beachten?

Touristische Übernachtungen auf Borkum sind für Gäste aus ganz Deutschland wieder möglich. Mit Wirkung zum 31. Mai 2021 tritt die neue niedersächsische Corona-Verordnung in Kraft. Diese beinhaltet weitere Lockerungen für touristische Angebote. 

Übernachtungsgäste sind weiterhin verpflichtet, bei Anreise einen negativen Test oder entsprechenden Impfnachweis vorzulegen. Die Tests müssen zweimal wöchentlich wiederholt werden. Für die Gastronomie und weitere touristische Angebote können je nach Inzidenz, Test- oder Impfnachweise erforderlich sein.

Unsere Empfehlung: Reisen Sie bereits mit einem negativen Testergebnis an, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Alle Angaben ohne Gewähr. Es handelt sich um Auszüge der aktuellen Verordnungen. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Bestimmungen.

Brauche ich auf der Insel einen Test?

Spätestens in der Unterkunft auf Borkum ist ein negativer Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) vorzuweisen oder ein entsprechender Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung. Weiterhin sind Gäste verpflichtet zwei Tests im Laufe der Woche durchzuführen und nachzuweisen.

Unsere Empfehlung: Reisen Sie bereits mit einem negativen Testergebnis an, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Wo kann ich mich auf Borkum testen lassen?

Weitere Informationen zum Testzentrum auf Borkum finden Sie HIER.

Infos zur Buchung

Ich erreiche telefonisch niemanden. Was kann ich tun?

Aufgrund der aktuellen Buchungslage im Borkumverkehr kommt es in unserem Service-Center zu einem erhöhten Anfrage-Aufkommen. Wir bitten um Verständnis, wenn es zu längeren Wartezeiten kommt. Sofern Sie bereits eine E-Mail geschrieben oder angerufen haben, bitten wir Sie, von weiteren E-Mails und Anrufen abzusehen. So erhalten Gäste, die zu einem früheren Zeitpunkt gebucht haben, eine zeitnahe Antwort. 
Tipp: Schreiben Sie bereits in den Betreff Ihr Reisedatum, damit wir die E-Mails schneller zuordnen und bearbeiten können.

Ich möchte umbuchen. Was sollte ich beachten?

Wenn Sie Ihre Reise umbuchen möchten, empfehlen wir aufgrund des hohen Anfrageaufkommens, die Buchung des neuen Reisetermins selbstständig online vorzunehmen. Schreiben Sie uns anschließend eine Mail an umbuchung@ag-ems.de, damit wir Ihre Rückerstattung veranlassen können.

Was sollte ich bei meiner Buchung beachten?

Um eine bessere Gästelenkung zu ermöglichen, sind wir auch auf Ihre Mithilfe angewiesen: Bitte prüfen Sie, ob alternative Reisezeiten, z.B. in der Tagesrandlage für Sie möglich sind.

Was muss ich bei meinem E-Ticket beachten? Ist es ausreichend, das Ticket auf dem Smartphone zu haben?

Das E-Ticket ist auf dem Smartphone gültig. Es müssen keine Tickets beim Fahrkartenschalter abgeholt werden.

Allgemeine Infos

Benötige ich einen Test, wenn ich eine Tagesfahrt machen möchte?

Solange Sie nicht auf Borkum übernachten, benötigen Sie keinen negativen Corona-Test oder Impfnachweis. Für den Zugang zur Gastronomie und anderen Einrichtungen kann ggf. ein Test oder Impfnachweis erforderlich sein (abhängig von der Inzidenz).

Welche Masken sind an Bord zulässig?

An Bord der Borkum-Flotte sind nur FFP2-Masken oder vergleichbare zulässig. Alltags- und Stoffmasken sind nicht zulässig.

Wie ist die Auslastung der Schiffe geregelt?

Alle Schiffe fahren mit geringerer Auslastung. Bitte berücksichtigen Sie darüber hinaus bei Ihrer persönlichen Reiseplanung, dass die Fährverbindungen an Tagesrandlagen ggf. weniger frequentiert sind.

Wie funktioniert die Kontakt-Nachverfolgung mit der "luca"-App?

Für die einfache Kontakt-Nachverfolgung setzen wir auf die luca-App. Im Falle eines Falles ist so eine lückenlose Kontaktrückverfolgung möglich. Ihre Daten bleiben dabei sicher: Sie werden verschlüsselt versendet und können von uns nicht eingesehen werden. Gesundheitsämter haben nur auf Nachfrage die Möglichkeit, diese einzusehen.

Wo kann ich die "luca"-App herunterladen?

Die App ist kostenlos im App Store von Apple oder im Play Store von Google erhältlich. Alternativ können Sie auch ohne App, über den Browser auf Ihrem Smartphone einchecken. Wir empfehlen Ihnen die App im Vorfeld zu installieren.

Und so einfach geht's:

1. App herunterladen
2. Einmalig registrieren
3. QR-Code an Bord scannen - Fertig!

Beim Verlassen des Schiffes checken Sie sich einfach wieder aus.
Mehr Informationen zu luca-App unter: www.luca-app.de

Gibt es eine Alternative zur "luca"-App?

Sofern Sie nicht die luca-App verwenden, können Sie zur Registrierung die ausgegebenen Registrierungskarten verwenden und ausgefüllt in die am Ausgang befindliche Box werfen.


Wichtige Links im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie:


Unsere Schutzmaßnahmen im Überblick

Maskenpflicht

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht im Terminal, an Bord, sowie in der Inselbahn. Zulässig sind medizinische Masken (FFP2 oder OP-Masken).

Abstand halten

Bitte achten Sie darauf, den Mindestabstand einzuhalten!

Desinfektionsspender

Es stehen ausreichend Desinfektionsspender zur Verfügung. Dennoch nicht vergessen: Mindestens 20 Sekunden Händewaschen!

Einbahnstraßenverkehr

Im Terminal und an Bord kennzeichnen entsprechende Beschilderungen und Bodenmarkierung Laufrichtungen, um so den Kontakt zu anderen Fahrgästen möglichst gering zu halten.

luca-App

Für die einfache Kontakt-Nachverfolgung setzen wir auf die luca-App. Mehr Informationen zu luca-App unter: www.luca-app.de

Coronabedingte Reisendenregistrierung

Sofern Sie nicht die luca-App verwenden, können Sie zur Registrierung die ausgegebenen Registrierungskarten verwenden und ausgefüllt in die am Ausgang befindliche Box werfen.