Aktuelle Reiseinformationen

Touristische Reisen und Übernachtungen sind weiterhin untersagt. Sie finden hier die wichtigsten Fragen und Antworten des Landes Niedersachsen.

Unser Service-Center ist derzeit, vor allem telefonisch, stark ausgelastet. Schreiben Sie uns Ihr Anliegen daher gerne per Mail. Wir bearbeiten alle Anfragen so schnell wie möglich.

Bitte beachten Sie auch den angepassten Borkum-Fahrplan.

Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Bitte informieren Sie sich daher entsprechend.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Weitere wichtige Links:

Hier geht es zu Informationen der Bundesregierung
Hier finden Sie die Hinweise für Reisende des Landes Niedersachsen

Link zur Stadt Borkum
Link zum Landkreis Leer
Link zum Land Niedersachsen

 

Bitte beachten Sie außerdem:

In unseren Terminals, beim an-Bord-gehen, auf der Fähre und in der Inselbahn muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden! Zulässig sind OP- oder FFP2-Masken. Alltags- oder Stoffmasken sind nicht ausreichend.

An Bord findet eine Registrierung der Fahrgäste statt. Sie erhalten die Registrierungskarten am Fahrkartenschalter oder beim Betreten des Schiffes und werden gebeten, diese ausgefüllt in die am Ausgang befindliche Box zu werfen.

Angepasst an die aktuelle Situation halten wir an Bord einen Kioskbetrieb zur Reisendenversorgung mit einer eingeschränkten Auswahl verpackter Speisen und Getränke „to go“ für Sie vor. Bitte beachten Sie unsere Hygiene-Regeln und berücksichtigen Sie diese ebenfalls beim Verzehr mitgebrachter Speisen und Getränke.

Weiterhin gilt: Abstand halten und Hände waschen oder desinfizieren.


Unsere Schutzmaßnahmen im Überblick

Maskenpflicht

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht. Zulässig sind sog. medizinische Masken (OP-Masken oder FFP2). Alltags- und Stoffmasken sind nicht zulässig.

Abstand halten

Bitte achten Sie darauf, den Mindestabstand einzuhalten!

Desinfektionsspender

Es stehen ausreichend Desinfektionsspender zur Verfügung. Dennoch nicht vergessen: Mindestens 20 Sekunden Händewaschen!

Einbahnstraßenverkehr

Im Terminal und an Bord kennzeichnen entsprechende Beschilderungen und Bodenmarkierung Laufrichtungen, um so den Kontakt zu anderen Fahrgästen möglichst gering zu halten.

Coronabedingte Reisendenregistrierung

An Bord findet eine Registrierung der Reisenden statt. Sie erhalten die Registrierungskarten am Fahrkartenschalter oder beim Betreten des Schiffes und werden gebeten, diese ausgefüllt in die am Ausgang befindliche Box zu werfen.