Aktuelle Reiseinformation

Sehr geehrte Reisegäste,

mit der Verabschiedung des neuen Infektionsschutzgesetztes gilt seit Mittwoch den 24.11.2021 für den Fährverkehr nach Borkum die 3G-Regel - genesen, geimpft oder getestet. Davon ausgenommen sind Schüler*innen und Kinder bis 18 Jahre. Fahrgäste sind dazu verpflichtet, entsprechende Dokumente mit sich zu führen und auf Verlangen vorzuzeigen. Als Beförderer sind wir verpflichtet, die Einhaltung durch stichprobenhafte Kontrollen zu überwachen. Sofern Fahrgäste nicht geimpft oder genesen sind, müssen sie bei der Nutzung eines Verkehrsmittels einen Nachweis über einen negativen Corona-Schnelltest vorweisen, der bei Fahrtantritt nicht länger als 24 Stunden zurückliegen darf.

Achtung: mit der Warnstufe 2 gilt ab Mittwoch den 01.12.2021 die Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken (auch KN95 / N95) im Fährhaus, an Bord und in der Inselbahn. Andere Masken (auch sog. OP-Masken) sind nicht mehr zulässig.

Weiterhin gelten selbstverständlich die übrigen Regelungen:

  • Beschränken Sie das Abnehmen der Masken beim Essen oder Trinken bitte auf ein Minimum
  • Nach Möglichkeit Abstände einhalten
  • Hände waschen oder desinfizieren

Wir bitten Sie angesichts der Lage um Mithilfe und Rücksichtnahme auf Ihre Mitreisenden und bitten Sie, sich der Situation angemessen zu verhalten! Wir wünschen allen unseren Fahrgästen eine gute Reise und einen angenehmen Aufenthalt.

Ihre AG „EMS“

Stand: 30.11.2021


Weitere Informationen

Hier können Sie das aktuelle Infektionsschutzgesetz nachlesen.

Hier können Sie den aktuellen Bund-Länder-Beschluss nachlesen.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Testzentren in Emden

Hier gibt die Bundesregierung eine übersichtliche Zusammenfassung über die aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen


Infos ab Emden

Ich reise ab Emden. Was muss ich beachten?

Ab dem 24.11.2021 gilt für den Fährverkehr die 3G-Regelung - geimpft, genesen oder getestet. Reisegäste müssen entsprechende Nachweise mit sich führen. Auch in den gastronomischen und touristischen Einrichtungen auf Borkum können  - je nach geltenden Regelungen - Nachweise erforderlich sein.

Hier finden Sie die aktuellen Hinweise der Insel Borkum.

Wo kann ich mich in Emden testen lassen?

Testmöglichkeiten in Emden finden Sie HIER.

Infos ab Eemshaven

Ich reise ab Eemshaven. Was muss ich beachten?

Wer aus Deutschland über die Niederlande nach Borkum reist und sich weniger als 12 Stunden in niederländischem Gebiet aufhält, ist von keinen Einschränkungen betroffen. Eine An- oder Abreise von/nach Borkum über Eemshaven ist also problemlos möglich.

Für die Überfahrt gilt ab dem 24.11.2021 die 3G-Regelung. Weiterhin gelten die üblichen Vorschriften und Hygieneregeln, insbesondere die Maskenpflicht (medizinische) im Fährhaus sowie an Bord.

Gastronomie im Fährhaus

Die Gastronomie im Fährhaus Eemshaven bleibt derzeit geschlossen.

Infos auf Borkum

Was muss ich für den Borkum-Urlaub beachten?

Je nach aktueller Lage gelten verschiedene Regelungen und Beschränkungen. Hier finden Sie die aktuellen Hinweise der Insel Borkum.

Wo kann ich mich auf Borkum testen lassen?

Weitere Informationen zum Testzentrum auf Borkum finden Sie HIER.

Infos zur Buchung

Ich erreiche telefonisch niemanden. Was kann ich tun?

Aufgrund der aktuellen Buchungslage im Borkumverkehr kommt es in unserem Service-Center zu einem erhöhten Anfrage-Aufkommen. Wir bitten um Verständnis, wenn es zu längeren Wartezeiten kommt. Sofern Sie bereits eine E-Mail geschrieben oder angerufen haben, bitten wir Sie, von weiteren E-Mails und Anrufen abzusehen. So erhalten Gäste, die zu einem früheren Zeitpunkt gebucht haben, eine zeitnahe Antwort. 
Tipp: Schreiben Sie bereits in den Betreff Ihr Reisedatum, damit wir die E-Mails schneller zuordnen und bearbeiten können.

Was sollte ich bei meiner Buchung beachten?

Um eine bessere Gästelenkung zu ermöglichen, sind wir auch auf Ihre Mithilfe angewiesen: Bitte prüfen Sie, ob alternative Reisezeiten, z.B. in der Tagesrandlage für Sie möglich sind.

Was muss ich bei meinem E-Ticket beachten?

Ihr E-Ticket, welches Sie nach der Online-Buchung erhalten haben, gilt als Ticket. Es muss nicht am Schalter getauscht oder ausgedruckt werden. Bitte halten Sie es bereits beim an Bord gehen bereit und achten Sie darauf, dass der QR-Code gut lesbar ist.

Allgemeine Infos


Wichtige Links im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie:


Unsere Schutzmaßnahmen im Überblick

3G

Geimpft, genesen oder getestet

Maskenpflicht

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht im Terminal, an Bord, sowie in der Inselbahn. Zulässig sind medizinische Masken (FFP2 oder OP-Masken).

Abstand halten

Bitte achten Sie darauf, den Mindestabstand einzuhalten!

Desinfektionsspender

Es stehen ausreichend Desinfektionsspender zur Verfügung. Dennoch nicht vergessen: Mindestens 20 Sekunden Händewaschen!

Einbahnstraßenverkehr

Im Terminal und an Bord kennzeichnen entsprechende Beschilderungen und Bodenmarkierung Laufrichtungen, um so den Kontakt zu anderen Fahrgästen möglichst gering zu halten.

luca-App

Für die einfache Kontakt-Nachverfolgung setzen wir auf die luca-App. Mehr Informationen zu luca-App unter: www.luca-app.de