MS "Nordlicht II" - Coming soon...

Neuer Katamaran für die AG "EMS"-Gruppe

Die Aktien-Gesellschaft „EMS“ bekommt einen neuen High-Tech-Katamaran für Fahrten in der Deutschen Bucht. Auftragnehmer ist die Penguin-Werft-Gruppe in Singapur, die das Schiff in ihrer Niederlassung in Batam/Indonesien erstellt. Der Bauvertrag war schon in der Vor-Corona-Zeit geschlossen worden.

Der Neubau ist bereits fertiggestellt. Nach einem technischen „Launching“ im März folgten weitere Test- und Abnahmefahrten. Am 3. Juni wurde der Katamaran dann offiziell von der Penguin-Werft in Singapur an die AG „EMS“, vertreten durch Reederei-Inspektor Prokurist Claus Hirsch, übergeben. Trotz der widrigen Bedingungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wurde der bauliche Zeitplan vollständig eingehalten und das Schiff ist im Deutschen Schiffsregister eingetragen.

Die Überführung des Schiffes von Singapur steht nun bevor.

Der Katamaran MS "Nordlicht II" in Fahrt

Mit dem Katamaran nach Helgoland oder Borkum

Mit noch mehr High-Tech auf die Insel

Das Neubauschiff verfügt zur Komfortsteigerung über ein aktives Motion-Damp-System, welches der Wellendämpfung dient. Insgesamt 450 Sitzplätze stehen den Gästen auf zwei Decks in drei Salonbereichen zur Verfügung, davon rund 350 in der Comfort-Class und rund 100 Plätze in der Captains-Class. Weitere 50 Sitzplätze befinden sich auf dem freien Sonnendeck. Auf beiden Decks sorgen eigenständige Gastro-Bereiche für das leibliche Wohl der Gäste.

Der Zugang für Gäste mit Gepäck, Kinderwagen oder Behinderungen ist im Vergleich zu anderen Schiffen dieser Bauart verbessert worden und erleichtert den Einstieg. So gibt es einen gesonderten Gepäckbereich und auch einen Lift vom Hauptdeck zum Ober- und Sonnendeck.

Daten und Fakten MS "Nordlicht II"
  • Baujahr 2021
  • Antrieb 2x  2.960 kW
  • Max. Geschwindigkeit 35 Knoten
  • Motion-Damp-System für mehr Fahrkomfort
  • 2 Passagier-Decks mit eigenem Gastronomieangebot
  • 111 Plätze in der Comfort Class
  • 96 Plätze in der Captains Class
  • 243 Plätze in der Main Class
  • 50 Plätze auf dem freien Sonnendeck
  • Gesonderter Gepäckbereich an Bord
  • Erleichterter Einstieg für Gäste mit Gepäck, Kinderwagen und für mobilitätseingeschränkte Personen
  • Lift vom Hauptdeck zum Ober- und Sonnendeck
Impressionen und Fotos
Immer bestens informiert!

Sie möchten eine Fahrt nach Borkum mit MS "Nordlicht II" buchen? Wir informieren Sie, sobald die Tickets buchbar sind. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und erhalten Sie automatisch alle Neuigkeiten rund um den neuen Katamaran und die AG "EMS".

Komm' an Bord

Interessiert an einer Fahrt mit MS "Nordlicht II"? Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und erhalten Sie automatisch alle Neuigkeiten rund um den neuen Katamaran und die AG "EMS".